Unser Land

braucht Menschen, die an sich glauben und ihre Möglichkeiten kennen.

Die Grand Tour Vorarlberg vermittelt die weltlichen und geistigen Schätze unserer Region und macht die hohe Lebensqualität und Wirtschaftskraft erleb- und sichtbar.

 

Durch die Grand Tour positioniert sich der Bildungs- Kultur- und Wirtschaftsstandort Vorarlberg und präsentiert sich bei den Fachkräften von Morgen.  

 

 

Für

Lehrlinge, (Berufs)Maturanten, Sinnsuchende und Neugierige, Studenten

 

·       Reisen auf eigene Faust mit Leitsystem

·       Bildungsreise hautnah an F & E

·       Berufsorientierung -

·       Hotspots der Region kennenlernen

·       Kontakte knüpfen, Erfahrung sammeln

·       Ritueller Abschluss der ersten Ausbildung

·       Start-Ritual ins Erwachsenen- und Berufsleben

 

 

Keine betreute Klima-Bus-Tour sondern die (erste) Reise auf eigene Faust, den Horizont erweiternd, die Komfortzone verlassend.

Die Gegenleistung? Unbekannte Branchen und Betriebe sehen, mithelfen dürfen, Wissen aneignen, Orte kennenlernen, Kontakte knüpfen, Chancen erkennen, Freunde finden, ...Eine Grand Tour 2.0 quasi - die dem Tourismus, der Bildung (F&E) und Kultur gleichermaßen zugute kommen soll.


Wer die Grand Tour gemacht hat, soll die bedeutenden

Firmen, die technischen Vorreiter, Künstlerinnen und Innovatoren als auch die Geschichte und Grundlage (Entstehung) der Region kennen. Im Lebenslauf soll die Grand Tour Spuren und vor allem  Eindruck hinterlassen.


Wenn Sie als UnternehmerIn, InteressensvertreterIn, Verein oder Institution Interesse an einer Zusammenarbeit mit der GRAND TOUR haben, freue ich mich auf ihren Anruf. Ein besonderer Bezug zur Entwicklung unserer Region, zu  Jugendlichen deren  Vernetzung und Ausbildung sollte ihre Motivation sein.


Gerda Schnetzer-Sutterlüty Tel. 0664 /536 03 95